Willkommen auf Nightshade-Shop.de
Shop | Community | Magazin | Agentur | Forum
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren
Themen:
Stimmt für uns!
hier abstimmen

Partner:

Zaunpfahl

Genre: Punk

Homepage:
http://www.zaunpfahl.de

Zaunpfahl - Konzerte im Terminkalender suchen.
Zaunpfahl im Onlineshop suchen.

Neueste Beiträge zu Zaunpfahl:

04.08.2008Zaunpfahl: Ich war dabei(Rezension: Musik)
11.07.2007Zaunpfahl: Ob Ihrs glaubt oder nicht(Rezension: Musik)

"300 Konzerte innerhalb von 10 Jahren muss man erst mal aufs Parkett legen - Zaunpfahl taten es, und noch mehr, sie gingen den klassischen Weg und starteten ihre Veröffentlichungskarriere auf Tape-Samplern. Das ist nicht selbstverständlich in Zeiten, in denen jeder Bäckerlehrling gleich für sein erstes Demo 32-Spur-Digital bucht. Die drei Jungs aus Teterow, irgendwo im absoluten Niemandsland zwischen Rostock und Neubrandenburg, bereichern den Zaunpfahl-Sound durch einen basslastigen Metal-Einschlag, der sich nur das herausgreift, was ohne Spandex-Hosen auskommt. Will heißen, dass das Ziel dieser Wand eher in den unteren Bauchregionen liegt. Nein, guter Punkrock benötigt auch im 3. Jahrtausend nicht immer große Städtenamen wie Berlin, Hamburg, Lüdenscheid oder Wermelskirchen. (vom Sampler 'Punk Rock BRD Vol 2, Weird System)".

"Spätestens als jemand sie Jahre nach Ihrer Gründung am 29. 02. 1994 als die Boygroup unter den Punkbands titulierte, wurde selbst den Zaunpfählen bestätigt, dass sie nicht nur musikalisch überzeugen! Von fast schon stupidem 4/4-Pogo über stadionreife Mitgröhl-Kompositionen bis hin zu Gänsehaut verursachenden Melodien wird alles bedient, was sich zu Zaunpfahl-Konzerten einfindet. Zaunpfahl treffen gekonnt den Nerv der Zeit. Ihre Texte bestechen durch Ehrlichkeit und dem Mut, sich selbst und ihr Geschlecht zu verarschen. Alles in Allem sind Zaunpfahl eine Symbiose aus Old-School Punk Rock der traditionellen Art und dem typisch dynamischen Zaunpfahl Rock Punk des neuen Jahrtausends. Zehn Jahre instrumentales Potential schmettern den Schnecken und Hämmerchen des Gehörgangs entgegen. Und bei diesen sympathischen Jungs kann man sich sicher sein, dass sie die nächsten zehn Jahre überbrücken werden, ohne sich irgendwann einmal selbst zu covern. (Krause, NB20-HRO)"

... und dann erschien im Februar 2004 die 4te richtige CD "Leben ist..." pünktlich zur 10-Jahres-Feier von Zaunpfahl und wurde gebührend in -jawohl- Teterow gefeiert - von wegen Niemandsland.
Damals, 1994, als Zaunpfahl gegründet wurde, hatte sich das wohl keiner träumen lassen. Am wenigsten wir selber. Das Motto lautete "Lass uns doch zusammen Musik machen" oder so ähnlich, als die Bänd aus den Resten einer Thrash-Metal-Combo und einem Keller-"Punk"-Projekt entstand. Zum Anfang und kurz dazwischen waren wir mal 4 Mann, aber der harte Kern ist von Anfang an dabei:

Gogo  -  Snare, Achteldrum und Zurückholer
Goethe  -  Gitarre, Management und Haupttextdichter
Thom  -  Bassgesang, Verwirrung und musikalische Leitung.

Alle Mann sind wir ein Alter und kennen uns mittlerweile ein halbes Leben lang. Das merkt man uns vielleicht auch auf der Bühne oder beim Zuhören an.
Und das ist auch kein Wunder, denn über 11 Jahre und über 300 Konzerte später stehen wir immer noch auf der Bühne, es ist immer noch Publikum da und es werden alte und neue Lieder gespielt. Und Die haben eines gemeinsam: es ist 'harcdcorebeeinflusster Deutschmetalpunkrockrap (inklusive leiser Töne)'.

Das wichtigste zum Schluss: Kommt zu unseren Konzerten, wir spielen selbst!

Veröffentlichungen:
2004   CD/LP "Leben ist" (Nix-Gut/Puke-Music)
    CD-Box "Punk Pock BRD Vol 2" (Sampler)
    CD "Punkinvasion IV" (Sampler)
2003   7'' "21:22" (Split-Vinyl-Single mit No Exit)
2001   CD "Gesicht" (W-Music)
2000   CD "DailyKaTessen" (Sampler)
1999   CD "Normalböse" (Selbstprod.)
    CD "Es lebe der Punk" II (Sampler)
1998   "Chaos, Bier und Anarchie" II (Sampler)
    MCD "Terroristensplit" (mit Fahnenflucht, 1000 Stk, vergr.)
1997   CD "Punkinvasion III" (Sampler)
    CD "Schlachtrufe BRD" V (Sampler)
1995   Tape "Es ist Zeit" (Selbstprod., 350 Stk)
    Tape "Kreuze" (Selbstprod., 400 Stk)
    CD "Tankhaus" (1000 Stück, Sampler)
1996   CD "Zum Lügen ist es längst zu spät" (Selbstprod., 500 Stk, vergr.)
    CD "Tankhaus" II (Sampler)
1994   Tape "Daneben" (Selbstprod., 100 Stk)

Verschiedene Beiträge, in denen Zaunpfahl vorkommt:

04.08.2008Zaunpfahl: Ich war dabei(Rezension: Musik)
11.07.2007Zaunpfahl: Ob Ihrs glaubt oder nicht(Rezension: Musik)

Kommentare

Registrierte User können hier Kommentare zu den einzelnen Bands abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.






Zaunpfahl bei Musicload.de


Zurück zur vorherigen Seite

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade
Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9
47051 Duisburg
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380
Fax: 0203/39347600
Mobil: 0170/3475907

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Impressum | Nutzungsbedingungen

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Bei Fragen und Anregungen sowohl zur Site als auch zum Shop wenden sie sich bitte an den Webmaster.
Konzept und Design 2001-2016 by Nightshade/Frank van Düren.