Willkommen auf Nightshade-Shop.de
Shop | Community | Magazin | Agentur | Forum
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren
Themen:
Stimmt für uns!
hier abstimmen

Partner:
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Eycromon: Awake From The Sleepers

Newcomer gibt es ja zahlreich in der Underground-Szene, besonders wenn es sich um elektronische Musik handelt. Hier die Spreu vom Weizen zu trennen fällt immer wieder schwer, aber wenn eine Band es bereits vor Veröffentlichung ihres ersten offiziellen Albums in eine Sendung bei einer "echten" Radiostation schafft, dann ist das sicher ein gutes Argument für Weizen. Im Falle der Augsburger Formation Eycromon war es Bayern 3, welches die Band in einer Newcomer-Show gefeatured hat. Daneben gab es natürlich aber auch andere Aufmerksamkeit seitens Medien und Fans, und nun ist sie ja da, die Debütscheibe namens Awake From The Sleepers, veröffentlicht via Danse Macabre.

Mit der eher ungewöhnlichen Konstellation von drei Frauen und einem Mann in der Band fallen Eycronom dabei natürlich ebenfalls auf, was aber kein Kriterium für die Musik als solche ist. Viel wichtiger ist der ungewöhnliche Sound, der sich wohltuend vom Einheitsbrei dessen abhebt, was das Genre sonst oft hervor bringt. Die Kompositionen klingen sehr experimentell - meist eingängig, oft tanzbar, manchmal aber auch etwas anstrengend, wodurch sich allerdings auch eine gute Mixtur ergibt, die immer wieder zum genaueren Hinhören einlädt. Frontfrau Mandra Gore erinnert dabei manchmal vom Stil und der Stimme ein wenig an Anne Clark, allerdings bei weitem nicht durchweg, und rein musikalisch sind beide Projekte auch kaum zu vergleichen.

Es ist der Mut zur Ungewöhnlichkeit, der Eycronom definitiv eine Daseinsberechtigung verschafft und zu einer festen Größe in der Szene machen könnte. Dabei weiß vieles mir sehr gut zu gefallen, manches weniger, aber das ist Geschmackssache und gehört für mich auch zu einer guten Band einfach dazu. Awake From The Sleepers stellt noch keinen Meilenstein der Musikgeschichte dar, ist aber ein gelungenes Sprungbrett in die Untiefen des auditiven Ozeans.

Trackliste
01. Sleepers
02. Interception
03. Metatron
04. Rules
05. Right Behind You
06. Give Retaliation
07. Yield
08. SSD
09. Metatron (Mad Mix)
10. SSD (Club Mix)

Veröffentlichung: 18.11.2011
Stil: Electro/Synth/Pop Wave
Label: Dance Macabre
Website: www.eycromon.com
MySpace: www.myspace.com/eycromon
Facebook: www.facebook.com/EYCROMON

Cover

30.11.2011 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Eycromon bei Musicload.de finden

Weitere Beiträge zu Eycromon:

14.03.2012Regensburger Gothic Treffen 2012: Erste Bands bestätigt(News: Veranstaltungen)

Kommentare

Registrierte User können hier Kommentare zu den einzelnen Beiträgen abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade
Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9
47051 Duisburg
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380
Fax: 0203/39347600
Mobil: 0170/3475907

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Impressum | Nutzungsbedingungen

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Bei Fragen und Anregungen sowohl zur Site als auch zum Shop wenden sie sich bitte an den Webmaster.
Konzept und Design 2001-2016 by Nightshade/Frank van Düren.