Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Humor)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Michael Mittermeier: in Kapstadt

Michael Mittermeier in Südafrika - Das ist soweit nichts besonderes. Dass unser Lieblings-Michl schon häufiger auf dem schwarzen Kontinent unterwegs war ist nicht zuletzt durch sein Safari-Programm gemeinhin bekannt. Er reist halt gerne, der moderne deutsche Comedian. Was seinen Ausflug nach Kapstadt so besonders macht, dass eine TV-Sendung und eine darauf basierende DVD produziert wurde, ist nicht zuletzt der Umstand, dass er als erster Deutscher Komödiant auf dem größten Comedy-Festival in Südafrika aufgetreten ist, dem Cape Town International Comedy Festival 2009.
Doch ein Michael Mittermeier wäre nicht einer der Besten seines Berufsstandes, wenn er aus einem solchen Unterfangen nicht etwas ganz besonderes stricken würde. Es sind nicht die Superlative die ihn fordern, er muss nicht immer größere Hallen und Stadien füllen um sich etwas zu beweisen. Neue Welten entdecken will der Michael, zudem vielleicht auch etwas bewegen.

Genau aus diesem Grund ist Michael Mittermeier in Kapstadt nicht einfach ein Mitschnitt seiner Auftritte dort unten geworden. Eine Mischung aus unterhaltender Comedy und aufklärender Dokumentation stellt der Film dar, wobei der Fokus vor allem auf Südafrika und seinen Einwohnern liegt. Mittermeier besucht Townships um mit den Leuten dort zu sprechen, er freundet sich mit einheimischen Comedians an und stellt uns das Vulamasango-Kinderprojekt vor. Auch den Bau des Kapstädter Fussballstadions besucht der Künstler, immer mit der Vision uns hier in der Heimat vor Augen zu führen: Südafrika ist ein wunderschönes Land, welches zwar mit Sicherheit noch viele Probleme hat, aber in seiner kurzen Geschichte als Demokratie eben auch schon wahnsinnig viel erreichen konnte. Unsere Zeitungen sind voll mit Berichten über Kriminalität und Korruption in Südafrika, und natürlich hat das Land mit solchen Dingen zu kämpfen. Doch wie überall in der Welt ist es auch hier nur ein kleiner Teil der Einwohner, welcher sich den dunklen Seiten des Lebens verschrieben hat. Die meisten Südafrikaner sind Menschen mit Träumen und Hoffnungen, Menschen die einfach nur ihr Leben leben wollen, genau wie Du und ich. Mit seinem einzigartigen Charme bringt uns Michael Mittermeier genau dies näher.

Die Comedy als solches kommt natürlich ebenfalls nicht zu kurz. Eine Woche Lang ist Michl auf besagtem Festival aufgetreten, zunächst in 15-minütigen Shows und zum Schluss mit einem einstündigen Headliner-Programm. Altbekannte Gags werden so ins englische übertragen und transferiert, dass sie dem südafrikanischen Publikum verständlich sind, und auch gänzlich neue Nummern hat Mittermeier erarbeitet, inspiriert vom Land, seinen Einwohnern und Eigenheiten. Seine Augen leuchten, wenn er von der Bühne kommt, gefeiert von dieser dankbaren und weltoffenen Audienz. Mit den Auftritten in Kapstadt hat sich unser bayrischer Witzereisser einen riesigen Traum erfüllt.

Den Hauptfilm Michael Mittermeier in Kapstadt gab es übrigens schon vor einigen Wochen auf Pro7 zu sehen, er dürfte daher dem einen oder anderen Leser schon bekannt sein. Die Anschaffung der DVD ist dennoch alleine schon wegen der Boni lohnenswert. Da gibt es zum einen den Zusammenschnitt der besten Nummern aus seinem englischsprachigen Programm, aufgezeichnet auf dem Cape Town International Comedy Festival. Michl in englischer Sprache birgt eine wunderbar eigene Komik und Dynamik. Auf der anderen Seite gibt es noch einen Bonusfilm, in dem uns Mittermeier das Vulamasango-Projekt vorstellt. Hierbei handelt es sich um eine Einrichtung für Waisen und Kinder aus den Townships von Kapstadt, in welcher der deutsche Gründer Florian Krämer mit seinem Team versucht, den Kids eine Anlaufstelle zu bieten. Ein Kinderhort besteht bereits, ein Waisenhaus soll es noch geben... Wer sich hierüber genauer informieren möchte, sollte unbedingt mal die Website des Vereins besuchen: www.indawo-yentsikelelo.org.

Insgesamt stellt Michael Mittermeier in Kapstadt eine beeindruckende Mischung aus Dokumentation und Comedy-Unterhaltung dar. Wie kaum ein anderer schafft es Mittermeier die Faszination Afrika und das Leben der Südafrikaner auch dem voreingenommensten Deutschen näher zu bringen. Ernste Themen mischen sich mit Augenzwinkern und geistreichem Humor, eine brisante und fesselnde Mixtur.

Ausstattung: 1 DVD
Vertrieb: Sony Music
Genre: Comedy/Doku
Spieldauer: ca. 75 Min + 50 Min Bonusmaterial
FSK: 12
Veröffentlichung: 11.06.2010
Website: www.mittermeier.de

Cover

08.07.2010 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu Michael Mittermeier:

03.11.2006Michael Mittermeier: Paranoid(Rezension: Humor)
29.07.2010Somersault: "The Solitude & Me" kommt im September(News: Musik)
21.05.2010Michael Mittermeier: Live 1997-2009(Rezension: Humor)
04.05.2010Michael Mittermeier: Verlosung auf Twitter(News: Humor)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.