Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Test (Spiele)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

WER IST ES?: Die Kartenspiel-Version im Test

Wer ist es? Kartenspiel

20 Gesichter, alle mit unterschiedlichen Merkmalen und Ausprägungen. Eines davon ist "das geheimnisvolle Gesicht", welches Dein Gegenspieler verbirgt. Und es stellt sich die eine große Frage: Wer ist es?

Das Wer ist es? Kartenspiel basiert auf dem gleichnamigen Brettspiel, welches bereits seit den 80er Jahren junge und alte Spielefans begeistert. In der neuen Version ist es Hasbro gelungen, das simple, aber unterhaltsame Spielprinzip in eine kompakte Form zu packen, welches man problemlos auch mit in den Urlaub, ins Schwimmbad oder zu sonstigen Ausflügen nehmen kann. Wir haben das ganze einigen Testrunden unterzogen und wollen Euch das Ergebnis hier präsentieren.

Zunächst sei angemerkt, dass das Grundprinzip vom Wer ist es? Kartenspiel wirklich simpel ist, weswegen es sich auch hervorragend für ganz junge Nachwuchsspieler eignet. Es gibt insgesamt zwanzig verschiedene Gesichter, welche auf zwei Kartensets (Blau und Rot) aufgedruckt sind - jeder Spieler legt sein Set offen vor sich aus. In einem dritten (gelben) Set sind die gleichen Gesichter nochmals vorhanden. Hieraus ziehen beide Spieler je eine Karte verdeckt. Nun gilt es, "das geheimnisvolle Gesicht" des Gegenübers zu erraten.

Wer ist es? Kartenspiel - Spielsituation

Dies geschieht, indem man dem Mitspieler Fragen stellt. So kann man zum Beispiel fragen: "Ist dein geheimnisvolles Gesicht eine Frau?" Wird dies mit "Ja" beantwortet, dreht man alle männlichen Gesichter um - diese können es ja nicht mehr sein und sind somit für die aktuelle Runde aus dem Spiel. Bei einem "Nein" als Antwort auf besagte Frage scheiden stattdessen alle Frauen aus. Anschließend ist das Gegenüber dran, eine Frage zu stellen - so filtert man so nach und nach nach unterschiedlichen Kriterien, wie z.B "Hat die Person Sommersprossen?" oder "Trägt das Gesicht eine Brille?". Statt eine Frage zu äußern, hat man auch die Möglichkeit, einen Tipp abzugeben, wer nun das Gesicht des Mitspielers sein könnte. Liegt man richtig, gewinnt man - doch vorsicht! Ein falscher Tipp bedeutet, dass man diese Runde verloren hat! Man sollte sich also gut überlegen, ob man ins Risiko gehen, oder doch lieber weiter filtern will.

Das Spiel erweist sich als einfach und doch unterhaltsam, wobei auch ein gewisses Maß an Taktik und Menschenkenntnis gefordert ist. Vielleicht verrät sich der Gegenspieler ja in irgendeiner Weise? Wobei sich auch schnell eine Schwierigkeit ergibt: Man möchte natürlich nicht immer die gleichen, banalen Dinge erfragen und so kam bei uns z.B. folgendes auf: "Hat die Person eine Stubsnase?" - Da wird es dann schwierig, das anhand der Bilder festzulegen. Ähnlich sieht es mit Hauttönen und anderen Kriterien aus - vielleicht hätte man hier im Regelblatt ein paar mehr Beispiele unterbringen sollen, um unnötige Diskussionen zu vermeiden.

Das ist aber auch der einzige Kritikpunkt, denn insgesamt hat Wer ist es? als Kartenspiel uns bei unserem Testlauf, über fast zwei Stunden und in zahlreichen Partien unterhalten. Natürlich wiederholt sich irgendwann vieles und irgendwann hat man auch vorerst genug, aber dass es dennoch so lange Spaß gemacht hat, ist ein dicker Pluspunkt. Und wenn man dann noch bedenkt, dass das Spiel eigentlich und insbesondere für Kids und "für zwischendurch" konzipiert ist, dann überrascht und freut uns dieses Fazit um so mehr!

Eckdaten:
Altersempfehlung: 5+
Spieleranzahl: 2
Hersteller: Hasbro Gaming

Tops Flops
+ Leicht zu erlernen
+ Unterhaltsam
+ Liebevolle und ansprechende Gestaltung
+ Ideal für zwischendurch und unterwegs
- Manche Fragen sind zu uneindeutig zu beantworten

Website:
www.hasbro.com

29.07.2020 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu WER IST ES?:

02.07.2020HASBRO: Bringt Kartenspieladaptionen diverser Klassiker auf den Markt(News: Spiele)
07.05.2010Inspector Barnaby: Volume 7(Präsentation: Film)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.